Biodiversität – auch im Gehren ein Thema!

Gespannt warten wir darauf, was am Hang unterhalb des Gartenbeizlis dereinst blüht: Wir haben eine artenreiche Blumenmischung angesäht und hoffen, dass uns, unsere Gäste und alles, was so kreucht und fleucht, bald eine farbenfrohe Wiese mit vielen Nutzpflanzen erfreut. Update folgt!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.